Partnerschaft fortgeführt

ECS erhält Zuschlag für weitere Wärmeversorgung

Die ECS Energieconsulting und Service GmbH hat den Zuschlag für die weitere Wärmeversorgung von 19 Immobilien in Aschaffenburg, München und Radebeul erhalten. ECS hat die Objekte bereits langjährig mit Wärme versorgt und dabei Zuverlässigkeit, Termintreue und Wirtschaftlichkeit unter Beweis gestellt. Damit war bereits eine gute Basis für eine Fortsetzung der Zusammenarbeit nach dem Auslaufen der bestehenden Lieferverträge gelegt. Mit überzeugenden Konditionen und einem ausgefeilten Modernisierungskonzept konnte ECS den Bieterwettbewerb für sich entscheiden und erfolgreich die Fortsetzung der Wärmelieferung vereinbaren.

Projektsteckbrief

  • Liegenschaft: Gewerbe- / Wohnimmobilien
  • Standort: Bayern, Sachsen
  • Technologie: Gasbrennwertkessel, Ölheizkessel
  • Leistungen: Modernisierung von Heizzentralen mit gesamthaft 1.405 kWth
  • Planung, Errichtung, Investition, Anlagenbetrieb, Wärmelieferung

Die Kundenvorteile

  • reibungslose Anlagenmodernisierung ohne Kapitalbindung
  • Betrieb ohne technische und wirtschaftliche Risiken
  • professioneller und transparenter Energieeinkauf
  • "Vollkasko" für die Wärmeversorgung
  • Entlastung von Betriebsführungsaufgaben
  • höchste Versorgungssicherheit
  • schnelle und zuverlässige Umsetzung

Sie suchen für Ihre Wärmeversorgung einen zuverlässigen Partner? Dann fragen Sie einen Spezialisten und nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Fordern Sie weitere Informationen an oder vereinbaren Sie ein persönliches Beratungsgespräch mit einem unserer Experten.

Zurück